Willkommen zurück!

Justizunrecht im Kalten Krieg. Die Kriminalisierung der westdeutschen Friedensbewegung im Düsseldorfer Prozeß.

Justizunrecht im Kalten Krieg. Die Kriminalisierung der westdeutschen Friedensbewegung im Düsseldorfer Prozeß.
Für eine größere Ansicht klicken Sie auf das Vorschaubild
Lieferzeit: 3-4 Tage
Art.Nr.: 150
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Homepage zu diesem Artikel.
24,00 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
In den Warenkorb



  • Details

Produktbeschreibung

Justizunrecht im Kalten Krieg. Die Kriminalisierung der westdeutschen Friedensbewegung im Düsseldorfer Prozeß. Mit einer Einleitung von Heinrich Hannover. Beiträge von Walther Ammann, Friedrich-Martin Balzer, Walter Diehl, Heinrich Hannover, Rudolf Hirsch, Friedrich Karl Kaul und Denis Noel Pritt. hrsg. von Friedrich-Martin Balzer, Köln 2006.
Übersicht   |   Artikel 8 von 37 in dieser Kategorie« Erster   |  « vorheriger   |  nächster »   |  Letzter »